Wegzugbesteuerung

Wenn sie einen Betrieb in Österreich haben und ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen gibt es seit 2016 strengere Bestimmungen, ihre stillen Reserven in Österreich zu besteuern, bevor sie hier ihre Zelte abbrechen können. Es kommt sei 1.1.2016 zu einer sofortigen Festsetzung der Wegzugsbesteuerung. Allerdings kann eine Ratenzahlung beantragt werden. Werden die Wirtschaftsgüter allerdings verkauft, dann ist die Steuer sofort fällig.